Angebote zu "Memel" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Historische Ansichten von Stettin bis Memel
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei deutsche Provinzen teilten sich die östliche Ostseeküste bis 1920: Pommern, Westpreußen und Ostpreußen. Ab 1920 entstanden der Freistaat Danzig und der polnische Korridor, Ostpreußen wurde von Deutschland getrennt. Der herrliche, über 300 km lange Ostseestrand von Swinemünde bis Memel hat die Menschen schon immer fasziniert und begeistert, Millionen von Deutschen haben hier ihren Urlaub verbracht und die großen Städte Stettin, Kolberg, Danzig, Elbing, Königsberg und Memel haben ihre eigene, jahrhundertealte Geschichte geschrieben. Unvergessene Strände gleiten an uns vorüber, die stolzen Schiffe des ´´Seedienst Ostpreußen´´ grüßen aus der Ferne, wir entdecken die Frische und Kurische Nehrung mit ihrer in Europa einmaligen Dünenlandschaft, die Steilküste des Samlandes lässt uns staunen. Wir erleben viele bekannte Badeorte wie Swinemünde, Kolberg, Zoppot, Kahlberg, Rauschen und Cranz um die Jahrhundertwende. Der Autor Heinz Csallner führt uns in diesem umfassenden, einfühlsamen Bildband mit über 400 Ansichten zurück in die Zeit vor 1945. Brillante Fotos, eine große Vielfalt von Texten und erklärenden Hinweisen geben dieser in ihrer Art einmaligen Dokumentation einen bleibenden Wert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ostpreußen als Buch von Rudolf Naujok, Georg He...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ostpreußen:Westpreußen, Danzig, Memel. Neuausg Rudolf Naujok, Georg Hermanowski

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Ostpreußisches ABC
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Siegfried Saßnick, geboren 1903 in Königsberg, begann 1945, inhaftiert in einem englischen Lager in Ägypten, das erste handgeschriebene Ostpreußische ABC zusammenzustellen. Dabei half ihm sein Zeltkamerad Ulrich Komm, der aus Angerburg stammte. In den sechziger Jahren ergänzte und überarbeitete er seine humorvolle Wörtersammlung. Ostpreußische Worte, Geschichten und Redensarten sind hier versammelt und in Versform gebracht. Das besondere an diesem Buch ist, dass die Originalsütterlinhandschrift von Siegfried Saßnick mit zahlreichen vergnüglichen Zeichnungen einer ¿Übersetzung¿ gegenübergestellt ist für diejenigen, die die alte Schrift nicht mehr erlernt haben. Aus Memel-, Erm- und Oberland, Aus Danzig und vom Samlandstrand, Aus Westpreußen und von den Kuren, Aus Natangen und aus Masuren ¿ In System und Reim gebracht ¿ Gefeilt, geschrieben und durchdacht ¿ Von ADEBAR, als erstes Wort Geht¿s laufend bis zum ZAGEL fort. Auch Buchschmuck, -einband, die sind von Siegfried Saßnick ¿ Ulrich Komm.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Historische Ansichten von Ostpreussen
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Faszination Ostpreußen - auch heute noch hat dieser Name einen besonderen Klang. Es war in der Tat ein einmalig schönes deutsches Land mit uralten Ordensburgen, vielen alten Städten, mit stolzen Kirchen und Schlössern. Kant, Herder und Kopernikus haben hier Geschichte geschrieben. Die heute dreigeteilte Provinz hatte ihre Fläche seit 500 Jahren nicht verändert und zählte somit zu den Ländern mit den beständigsten Grenzen Europas. Wir unternehmen eine abwechslungsreiche historische Reise durch die verschiedenen Landschaften, von Königsberg über die ehemals westpreußischen Städte Elbing, Marienburg, Marienwerder, Deutsch Eylau nach Osterode, Allenstein, Heilsberg, Braunsberg, Pillau, Bartenstein, Lötzen, Lyck, Darkehmen, Gumbinnen, Insterburg, Tilsit und weiter bis Memel. Klangvolle Namen einer großen Vergangenheit! Generationen haben hier seit Jahrhunderten glücklich und zufrieden gelebt. Der Autor Heinz Csaller führt uns in diesem umfassenden, einfühlsamen Bildband mit über 400 Ansichten zurück in die Zeit vor 1945, und viele vertraute Orte, Erinnerungen an die Kindheit und Jugend, aber auch der Schmerz und die Wehmut über den Verlust der geliebten Heimat werden wieder lebendig. Brillante Fotos, eine große Vielfalt von Texten und erklärenden Hinweisen geben dieser in ihrer Art einmaligen Dokumentation einen bleibenden Wert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot